Samstag, 30. April 2011

Color Crystal April 2011

Hallo!

Pünktlich am letzten Tag im April hab ich den April Kristall fertig genäht.

Diesmal fand ich ihn recht einfach zu nähen. Recht große Teile, so daß ich den Kristall in insgesammt ca. 4 Stunden fertig hatte. ;-)
Hier ist er also.

Allerdings muß ich zugeben das ich immer geiziger mit dem Stoff werde. Ich hab PP so gelernt das wirklich jeder noch so kleine Schnipsel verarbeitet wird. Das hat bei mir echt Außmaße angenommen so das ich immer mal wieder zu knappe Stück wähle. :-(  Ist insofern nicht ganz so schlimm, weil die Nahtzugabe ausreichend breit genug ist um keine Probleme mit dem zusammennähen zu bekommen.

Hier noch ein Foto von allen 4 Kristallen die bisher genäht wurden.
(Das schraffierte Bild auf der rechten Seite ist ein Bild mit allen Kristallen drauf. Da ich niemanden die Überraschung nehmen möchte hab ich das Bild unkenntlich gemacht.)

So sehen die Kristalle also an meiner Designwand gepinnt aus. Die Zwischenräume bekommen später noch die weißen Dreiecke und die "Füllung" in dunkel-blau.

So, und nun warte ich auf den Mai Kristall und hoffe mal das mein Mann den Drucker wieder zum drucken bringt. Seitdem wir die Tintenpatronen von Pearl mit dem Adapter haben zickt der Epson ständig rum. :-(

Kommentare:

  1. Hallo Andrea
    deine Kristalle sehen schön aus.Gespeichert habe ich sie auch schon nähen werde ich sie später wohl mal.

    Liebe Grüße von Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Cool!
    So nebeneinander an einer Wand machen sie sich sehr gut!
    Und es dürfen auch noch mehr werden! :-)
    Lieben Gruß von
    Ula (Lenz)

    AntwortenLöschen
  3. @ Katrin
    Toll, das du die Kristalle auch nähen möchtest. Es bringt echt spaß und sie sehen so schön aus.

    @ Ula
    Danke für dein Lob.:-)
    Ich möchte mich bei dir auch gerne bedanken das du uns diesen tollen BOM zur Verfügung stellst bzw. dir überhaupt soviel Arbeit machst.
    Danke

    LG Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich immer von euch zu hören. Danke

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ich suche....

eine "alte Freundin" aus Kindheitstagen und vielleicht könnt ihr mir helfen sie zu finden.
Ihr Name ist Marlies ??? geb. Rauschenbach. Sie wohnte mit ihren Eltern Albert und "Lita" (Elisabeth) Rauschenbach in Hamburg/Stellingen. Sie müsste in den 1950´er Jahren geboren sein (sie war etwas älter als meine Schwester) und hat warscheinlich eine Lehre zur Bankkauffrau gemacht.Ihr letzter mir bekannter Wohnort war Norderstedt bei Hamburg. Leider habe ich seit vielen, vielen Jahren keinen Kontakt mehr zu ihr aber vielleicht kennt sie jemand und kann einen Kontakt herstellen??
Ich würde mich freuen!!