Sonntag, 29. Juli 2012

Wochenende im Süden von Schleswig-Holstein

Ich gestehe das ich in den letzten Tagen "nähfaul" war. :-(

Das hat aber einen Grund und zwar..........

... sah der Himmel über unserem Haus so aus und ich nutzte die Gunst der Stunde unser Haus mal wieder auf Vordermann zu bringen. ;-)

Nach den heißen Tagen war ich regelrecht froh das mal dicke Regenwolken aufgezogen sind. Der Garten konnte den Himmelsguss gut gebrauchen und auch die "indianerfarbige" Haut meiner Jungs freut sich über ein paar UV-arme Tage.

Bevor nun nächste Woche die letzte Ferienwoche beginnt, und mit ihr der Einkaufsmarathon für Schulhefte, Stifte und alles was die Jungs sonst so im Unterricht brauchen, nutze ich den heutigen Sonntag mal aus und verkrümel mich ins Nähzimmer.
Praktisch ist das mein Göttergatte heute frei hat und somit den Küchendienst übernehmen kann. So kann ich (hoffentlich) weitestgehend störungsfrei an der Nähmaschine sitzen.

Die Frage die sich nur stellt ist WAS ich nähen soll?????

Nähe ich wieder einen Sammelblock, oder ein Restehaus, oder doch vielleicht eher ein Täschchen oder einen Umschlag für meinen Terminkalender???? *gübel*

Ihr werdet es sicherlich hier erfahren. *ggg*

Auf jeden Fall wünsche ich euch einen schönen sonnigen, aber nicht ganz so heißen, Sonntag.

LG Andrea

Kommentare:

  1. Die Schulsachen habe ich schon zu Beginn der Ferien gekauft, aber die Bude braucht dringenst mal eine Säuberungsaktion.
    Näh´ doch einfach alles von den besagten Dingen, der Sonntag hat ja 24 Stunden! ;-)

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten morgen Nana!
      Das ist eine wirklich gute Idee!! *ggg*

      Einen Teil der Schulsachen hab ich auch schon gekauft, aber es fehlen noch neue Sportsachen, Füller, Buntstifte und diverses anderes an Kleinkram.

      Irgendwie ist es jedes Jahr das gleiche. :-o

      LG Andrea

      Löschen

Vielen Dank das du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich immer von euch zu hören. Danke

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ich suche....

eine "alte Freundin" aus Kindheitstagen und vielleicht könnt ihr mir helfen sie zu finden.
Ihr Name ist Marlies ??? geb. Rauschenbach. Sie wohnte mit ihren Eltern Albert und "Lita" (Elisabeth) Rauschenbach in Hamburg/Stellingen. Sie müsste in den 1950´er Jahren geboren sein (sie war etwas älter als meine Schwester) und hat warscheinlich eine Lehre zur Bankkauffrau gemacht.Ihr letzter mir bekannter Wohnort war Norderstedt bei Hamburg. Leider habe ich seit vielen, vielen Jahren keinen Kontakt mehr zu ihr aber vielleicht kennt sie jemand und kann einen Kontakt herstellen??
Ich würde mich freuen!!