Mittwoch, 2. Januar 2013

Neujahrsgrüße


Hallo alle miteinander!!

Nun haben wir schon den 2.Januar 2013 und es wird Zeit das ihr meine Neujahrsgrüße bekommt. ;-)

Ich wünsche euch immer gutes Gelingen für eure Arbeiten und immer genügend Garn auf der Spule und das eure Nähmaschinen stets das machen was ihr von ihr erwartet. :-)

In den letzten Tagen habe ich mir ein paar Gedanken gemacht was für mich in diesem Jahr auf der "To-Do-Liste" steht.
Wie eigendlich jedes Jahr sind meine Wünsche viel umfangreicher als die Zeit die ich habe sie umzusetzen. :-(
Ich werde daher meine Liste etwas übersichtlicher halten und mich dann freuen wenn ich sie abgearbeitet bekomme.

Ersteinmal sind UFO´s zu beseitigen, die da wären:

1. Den Vorratsregal Quilt weiter nähen und fertig stellen.

2. Die zwei Jahreszeiten Bäume nähen und entscheiden welches Endformat sie bekommen sollen.

3. Mein Dico Vobis Quilt weiternähen.

Neue Arbeiten wären:

1. Den neuen BOM von Ula Lenz mitnähen.

2. Den BOM von Sulky mitnähen, aber zumindestens abspeichern!!!!

3. Den BOM "Leuchttürme" beginnen.

4. Etwas "photorealistisches" nähen.

Wenn ich das so durchlese stelle ich fest das die Liste doch schon wieder ganz schön lang geworden ist. :-o  Naja, schaun wir mal wieviel ich davon umgestzt bekomme, insbesondere da ich in diesem Jahr (vielleicht) noch eine Ausbildung beginnen werde. Mal gucken ob alles so läuft wie ich es gerne möchte. ;-)

So, jetzt werde ich mal schaun das ich ein Stündchen an die Nähmaschine komme denn sonst wirds nix mit den guten Vorsätzen für 2013!!! *ggg*




Kommentare:

  1. Fotorealistischer Quilt, das ist ja interessant. Nach welchem Motiv und Anleitung wirst Du den denn machen? Und der Leuchtturmquilt, ist das auch von einem BOM?

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nana!!
      Der Leuchtturmquilt ist nach einer Vorlage von Claudia Hasenbach. Hier kannst du gucken: http://chasenbach.tripod.com/leucht/Seite16Leuchttuerme.html

      Wegend dem Fotoreatistischem Quilt muß ich mal gucken was für ein Motiv ich da verwenden möchte. Ich lauf schon ständig mit dem Fotoapperat durch die Gegend um ein passendes Motiv aufzuspüren. *ggg*
      Warscheinlich werde ich das Projekt erstmal in klein, also als AMC umsetzen. Mal gucken wie es klappt! ;-)

      LG Andrea

      Löschen
  2. Das sind doch gute Aussichten. Auf Deinen Leuchtturmquilt bin ich sehr gespannt.
    lg, Heike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich immer von euch zu hören. Danke

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ich suche....

eine "alte Freundin" aus Kindheitstagen und vielleicht könnt ihr mir helfen sie zu finden.
Ihr Name ist Marlies ??? geb. Rauschenbach. Sie wohnte mit ihren Eltern Albert und "Lita" (Elisabeth) Rauschenbach in Hamburg/Stellingen. Sie müsste in den 1950´er Jahren geboren sein (sie war etwas älter als meine Schwester) und hat warscheinlich eine Lehre zur Bankkauffrau gemacht.Ihr letzter mir bekannter Wohnort war Norderstedt bei Hamburg. Leider habe ich seit vielen, vielen Jahren keinen Kontakt mehr zu ihr aber vielleicht kennt sie jemand und kann einen Kontakt herstellen??
Ich würde mich freuen!!