Montag, 8. Dezember 2014

Ein kleines bisschen Weihnachten

Hallo alle zusammen!!

Wie versprochen zeige ich euch heute was ich gestern für Weihnachten genäht habe.

Ein kleiner Weihnachtsmann ist es geworden. ;-)



Ein niedliches kleines Kerlchen aus dem Buch "Weihnachtsideen aus Stoff", der jetzt an unserem Kerzenleuchter im Wohnzimmer hängt.
Ich hab ihn beidseitig gleich genäht da er ja frei hängt und man so von beiden Seiten ein Vorderteil hat. Genäht habe ich ihn auf Papier, wie ich es am liebsten mache. ;-)

Heute gehts weiter, denn ich brauche noch dringend einen Tischläufer auf den dann mein Adventsgesteck seinen Platz finden soll. So "nackig" auf dem Tisch sieht es irgendwie nicht stimmungsvoll aus.

Ich wünsche euch allen einen schönen Wochenanfang und fahrt vorsichtig. Es soll glatt sein.

LG Andrea

Kommentare:

  1. Der ist ja niedlich und ich wette, auch der Läufer wird in traditionellen Farben sein.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Der ist süss geworden. Das war eines der ersten Bücher die ich mir gekauft habe.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich immer von euch zu hören. Danke

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ich suche....

eine "alte Freundin" aus Kindheitstagen und vielleicht könnt ihr mir helfen sie zu finden.
Ihr Name ist Marlies ??? geb. Rauschenbach. Sie wohnte mit ihren Eltern Albert und "Lita" (Elisabeth) Rauschenbach in Hamburg/Stellingen. Sie müsste in den 1950´er Jahren geboren sein (sie war etwas älter als meine Schwester) und hat warscheinlich eine Lehre zur Bankkauffrau gemacht.Ihr letzter mir bekannter Wohnort war Norderstedt bei Hamburg. Leider habe ich seit vielen, vielen Jahren keinen Kontakt mehr zu ihr aber vielleicht kennt sie jemand und kann einen Kontakt herstellen??
Ich würde mich freuen!!