Samstag, 19. September 2015

Vorbereitungen

Hallo alle zusammen!!

Momentan läuft mir ein wenig die Zeit weg, deshalb komme ich auch erst heute dazu mal wieder zu schreiben. :(

In der nächsten Woche beginnt mein 2 wöchiges Praktikum in einer Wohngruppe und ich werde wieder etwas mehr Zeit haben mich mit meiner Nähmaschine zu beschäftigen.
(Wenigstens ein Vorteil!!!)

Also dachte ich mir, ich könnte ja schonmal mein nächstes PP-Projekt vorbereiten welches im Oktober fertig gestellt werden muß.

So sieht das ganze jetzt aus.


Viele, viele kleine Einzelteile aber für einen ganz besonderen Menschen nimmt man auch so eine Fitzelaufgabe in Kauf. ;-))
Mal schauen ob ich morgen schon ein wenig weiter bin aber so wie ich es sehe werde ich wohl nicht ins Nähzimmer kommen.

Morgen habe ich nämlich etwas ganz besonderes vor!!!
Ich gönne mir einen " Low-Budget-Tag" in Hamburg. Zuerst geht es zu meiner Nichte die neue Wohnung angucken, mit dem Hund ausgiebig schmusen und mir ein wenig "Seelenmassage" abholen.
Anschließend werde ich mir ein nettes Plätzchen an der Elbe suchen und mir den Wind um die Nase wehen lassen. :-)
Also, keine Stoffladenbesuche oder sonstige Shoppingaktionen, die ich ja sowieso nicht so gerne mag. Einfach nur einen tollen Tag verbringen, auch wenn ich ganz alleine durch die Hansestadt schlendern werde.
(Vielleicht leistet mir ja noch ein Fischbrötchen Gesellschaft!!) *ggg*

Ich werde auf jeden Fall berichten wie es mir ergangen ist denn die Kamera ist dabei. ;-)

Bevor ich mich jetzt mit einem einschläfernden Tee aufs Sofa begebe wünsche ich euch noch einen wunderschönen Samstagabend.

LG Andrea

PS: Wer mag ist herzlich eingeladen mal unter "Andrea B". auf google+ oder bei instagram zu gucken. Da werde ich bestimmt zeitnah Bilder von meinem Hamburg Ausflug posten.  ;-)
Hier gibt es das Posting dann erst am späten Abend.

1 Kommentar:

  1. Ich bin grad am Überlegen was von den Hasenbach Mustern so viele Spitzen hat - nein, da komm ich nicht drauf, bin sehr gespannt was Du da in Arbeit hast.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich immer von euch zu hören. Danke

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ich suche....

eine "alte Freundin" aus Kindheitstagen und vielleicht könnt ihr mir helfen sie zu finden.
Ihr Name ist Marlies ??? geb. Rauschenbach. Sie wohnte mit ihren Eltern Albert und "Lita" (Elisabeth) Rauschenbach in Hamburg/Stellingen. Sie müsste in den 1950´er Jahren geboren sein (sie war etwas älter als meine Schwester) und hat warscheinlich eine Lehre zur Bankkauffrau gemacht.Ihr letzter mir bekannter Wohnort war Norderstedt bei Hamburg. Leider habe ich seit vielen, vielen Jahren keinen Kontakt mehr zu ihr aber vielleicht kennt sie jemand und kann einen Kontakt herstellen??
Ich würde mich freuen!!