Montag, 20. Juni 2016

Nachtrag zum Patchwork-Festival

Hall8 alle zusammen!!

Wie versprochen möchte ich euch gerne noch zeigen was ich alles in Ammersbek erstanden habe.

Da wäre:

Diese tolle Komplettpackung für ein Tischband.  😊

Und dann.....

..... diese Streifen.  Genau richtig um mal wieder " Flying Geese" zu nähen.

Zu guter letzt habe ich dann noch diesen Stoff erstanden.....

... den ich schon lange haben wollte. 👍

Es gab aber noch ein richtiges Highlight für mich, nämlich bei der Tombola.

Schon lange wollte ich mir eine kleine Handarbeitstasche zum mitnehmen nähen. Nun brauche das nicht mehr, denn genau die Tasche die ich wollte habe ich gewonnen. ☺

Hier ist sie.

Und hier einmal geöffnet.


Jetzt heißt es die Schätzchen gut verstauen und dann ran an die Arbeit.  Spätestens Anfang August sollte es was werden,  denn dann habe ich wieder Urlaub. 😊

Liebe Grüße von Andrea

1 Kommentar:

  1. Gut eingekauft hast du, den cm-Stoff ginf ich sehr originell. Die gewonnene Tasche sieht prima aus und du hast dir die Nähzeit gespart die du gleich mit Nähprojekten aus den neuen Stoffen verbringen kannst.
    LG este

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich immer von euch zu hören. Danke

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ich suche....

eine "alte Freundin" aus Kindheitstagen und vielleicht könnt ihr mir helfen sie zu finden.
Ihr Name ist Marlies ??? geb. Rauschenbach. Sie wohnte mit ihren Eltern Albert und "Lita" (Elisabeth) Rauschenbach in Hamburg/Stellingen. Sie müsste in den 1950´er Jahren geboren sein (sie war etwas älter als meine Schwester) und hat warscheinlich eine Lehre zur Bankkauffrau gemacht.Ihr letzter mir bekannter Wohnort war Norderstedt bei Hamburg. Leider habe ich seit vielen, vielen Jahren keinen Kontakt mehr zu ihr aber vielleicht kennt sie jemand und kann einen Kontakt herstellen??
Ich würde mich freuen!!