Donnerstag, 7. Juli 2016

Krank, aber sowas von...

Hallo ihr Lieben!!

Mich hat es gehörig erwischt, und das so richtig. 😷

Seit Montag Abend liege ich flach, und zwar mit allem darum und dran was zu einer saftigen Magenverstimmung dazu gehört. 😩
Ich liege also seit drei Tagen hier rum und weiß nichts mit mir anzufangen.
Naja, wenigstens shoppen kann man so nebenbei, denn Frau braucht ja auch ein wenig Ablenkung. 😉

Schaut mal was ich mir ( endlich ) gekauft habe.


Die Nähfüße brauche ich nun nicht wirklich, denn die meisten habe ich eh schon. Wichtig ist mir eigentlich nur der Obertransportfuß den ich schon lange haben wollte.
Ich hoffe mal das jetzt endlich die rutscherei vom Stoff beim nähen ein Ende hat. 👍

Das es mir heute schon wieder ganz gut geht ,und ich morgen auch unbedingt wieder arbeiten möchte, werde ich mich heute mal ein Stündchen an die Nähmaschine setzen.
Leider habe ich den " Mystery " von Regina Grewe zu spät gefunden, aber ich möchte unbedingt das erste Segment noch nähen und ihr ein Foto zuschicken.
Vielleicht habe ich ja Glück das ich die restlichen Teile dann noch vor Reginas Sommerpause von ihr zugeschickt bekomme.

Euch wünsche ich einen schönen und sonnigen Donnerstag. Drückt mir mal die Daumen das ich morgen wieder zum Dienst fahren kann.

Liebe Grüße von Andrea

1 Kommentar:

  1. Hallo Andrea,
    ich hoffe, dass sich dein Gefühl für heute als richtig herausgestellt hat und du wieder einigermaßen fit bist. Wenn du schon Lust zum Nähen hast ist alles wieder gut. Den Mystery von Grewe werde ich mir gleich mal ansehen.
    LG este

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich immer von euch zu hören. Danke

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ich suche....

eine "alte Freundin" aus Kindheitstagen und vielleicht könnt ihr mir helfen sie zu finden.
Ihr Name ist Marlies ??? geb. Rauschenbach. Sie wohnte mit ihren Eltern Albert und "Lita" (Elisabeth) Rauschenbach in Hamburg/Stellingen. Sie müsste in den 1950´er Jahren geboren sein (sie war etwas älter als meine Schwester) und hat warscheinlich eine Lehre zur Bankkauffrau gemacht.Ihr letzter mir bekannter Wohnort war Norderstedt bei Hamburg. Leider habe ich seit vielen, vielen Jahren keinen Kontakt mehr zu ihr aber vielleicht kennt sie jemand und kann einen Kontakt herstellen??
Ich würde mich freuen!!