Sonntag, 20. November 2016

Noten 1.0 für eine Keyboard Abdeckung

Hallo alle zusammen!

Nach einer recht anstrengenden Frühdienstwoche und einer dicken Erkältung, bin ich endlich dazu gekommen mich an die Nähmaschine zu setzen und an einem anderen Projekt weiter zu nähen.

Und zwar möchte ich für mein Keyboard eine Abdeckung nähen damit die Tastatur und Elektronik vor Staub geschützt ist.  Außerdem sieht es einfach netter aus. 😊

Also Motiv habe ich im Internet eine Paper-Foundation Vorlage mit einer Doppelnote gefunden die ich in verschiedenen Farben nähen werde.

Hier ist die erste.



Ein Glück, das ich schon länger die Stoffe der Serie "Chrystal" von Michael Miller sammel.
Die kommen jetzt endlich zum Einsatz. 🤗

Die Maße der fertigen Abdeckung sind übrigens 94 cm x 36 cm und das Keyboard sieht so aus.



Wer sich von euch für meine Fortschritte interessiert kann mich gerne hier besuchen.
Inzwischen lerne ich nicht mehr nach Büchern sondern bei einer Online Keyboardschule was mir sehr gut gefällt.
Anders wäre Unterricht auch gar nicht möglich da ich ja Früh- und Spätdienst arbeite.
Für mich ist das die perfekte Lösung und es bringt auch richtig Spaß.  👍

Ich werde dann heute den Sonntag dazu nutzen eine weitere Note zu nähen und weiter spielen zu üben.

Euch wünsche ich ein entspanntes Restwochenende und seit schön fleißig.

Liebe Grüße von Andrea






1 Kommentar:

  1. Das ist so schön, dass Du Keyboard spielen lernst. Es ist so bereichernd, wenn man ein Instrument spielt.
    Die Abdeckung wird ganz toll.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich immer von euch zu hören. Danke

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ich suche....

eine "alte Freundin" aus Kindheitstagen und vielleicht könnt ihr mir helfen sie zu finden.
Ihr Name ist Marlies ??? geb. Rauschenbach. Sie wohnte mit ihren Eltern Albert und "Lita" (Elisabeth) Rauschenbach in Hamburg/Stellingen. Sie müsste in den 1950´er Jahren geboren sein (sie war etwas älter als meine Schwester) und hat warscheinlich eine Lehre zur Bankkauffrau gemacht.Ihr letzter mir bekannter Wohnort war Norderstedt bei Hamburg. Leider habe ich seit vielen, vielen Jahren keinen Kontakt mehr zu ihr aber vielleicht kennt sie jemand und kann einen Kontakt herstellen??
Ich würde mich freuen!!