Sonntag, 1. Januar 2017

Ich wünsche euch ein gesundes und frohes....


Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe ihr seit alle gut ins neue Jahr gerutscht und habt euch inzwischen ein bisschen von der Silvesterparty erholt. 😉

Ich habe Silvester mit meinen Bewohnern im Spätdienst gefeiert und so war ich froh als ich mich Zuhause aufs Sofa kuscheln konnte.
Heute war dann noch ein Frühdienst dran und gleichzeitig mein letzter Arbeitstag im Pflegezentrum Kummerfeld. 😢
Ab 03.01.17 arbeite ich dann im Haus Elbmarsch in Elmshorn. Wen es interessiert, warum das Pflegeheim geschlossen wird kann gerne mal Google befragen.
Das Thema war eine ganze Zeit in der Regionalpresse vertreten.
In Elmshorn werde ich aber auch nur noch bis zum 30.06.17 sein, dann scheide ich freiwillig aus. Ich Wechsel dann in eine Transfergesellschaft und nutze die Möglichkeit mit weiter zu bilden.
Geplant ist eine Qualifizierung zur Pflegeberaterin, ich bin aber auch offen für andere Aufgabenbereiche. Wichtig ist mir eigentlich nur das ich im Gesundheitsbereich weiter arbeiten möchte.

Für die restlichen Bewohner ist es natürlich bitter noch eine Bezugsperson zu verlieren und so kullerte heute auch die eine oder andere Tränen bei mir und meinen Bewohnern.
Zum Glück bin ich öfter in Pinneberg unterwegs und kann dann auch mal zu Besuch kommen.

Für das neue Jahr habe ich mir folgendes vorgenommen.



Ich freue mich auf die Herausforderungen die das neue Jahr für mich bereithält. Egal ob im beruflichen oder auch privaten Bereich! 🤗

Auf jeden Fall freue ich mich auf mehr Zeit für unser kreatives Hobby.  👍

Jetzt wünsche ich euch nur noch einen guten Start ins neue Jahr mit ganz lieben Grüßen von mir.

Andrea 


Kommentare:

  1. Hallo Andrea, Dir wünsche ich ein wirklich besonderes Jahr, in dem Du Deine Talente und auch beruflichen Fähigkeiten weiter ausbilden kannst und Deine Wünsche, egal ob beruflich oder privat, Wirklichkeit werden. Ja, für Deine Klienten ist es reichlich unschön, sich auf solch eine Situation einzustellen. Auch ihnen wünsche ich das Allerbeste für dieses Jahr. Liebe Grüße schickt Dir Cosmee

    AntwortenLöschen
  2. LIebe Andrea, von Herzen wünsche ich Dir alles Gute für Deine beruflichen Pläne im neuen Jahr. Es ist schön, dass Du im gesundheitlichen Bereich weiter arbeiten willst, dort werden viele gute Hände gebraucht.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich immer von euch zu hören. Danke

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ich suche....

eine "alte Freundin" aus Kindheitstagen und vielleicht könnt ihr mir helfen sie zu finden.
Ihr Name ist Marlies ??? geb. Rauschenbach. Sie wohnte mit ihren Eltern Albert und "Lita" (Elisabeth) Rauschenbach in Hamburg/Stellingen. Sie müsste in den 1950´er Jahren geboren sein (sie war etwas älter als meine Schwester) und hat warscheinlich eine Lehre zur Bankkauffrau gemacht.Ihr letzter mir bekannter Wohnort war Norderstedt bei Hamburg. Leider habe ich seit vielen, vielen Jahren keinen Kontakt mehr zu ihr aber vielleicht kennt sie jemand und kann einen Kontakt herstellen??
Ich würde mich freuen!!